Verlosung des SEAT Leon ST Probefahrt-Wochenendes

17. Februar 2014 15:13

Rolf Blunck aus Preetz gewinnt Probefahrt-Wochenende

Rolf Blunck aus Preetz ist der glückliche Gewinner, der ein Probefahrt-Wochenende mit dem neuen SEAT Leon ST gewonnen hat. Von Samstag Morgen um 10 Uhr bis Sonntag Nachmittag um 16 Uhr darf Herr Blunck den sportlichen Kombi testen.

Zusätzlich zu dem Probefahrt-Wochenende überreichte Jan Knoop vom Autohaus am Bungsberg auch noch einen Frühstücks-Gutschein für zwei Personen, damit der glückliche Gewinner gestärkt ins Wochenende starten kann. Ausgesucht hat sich Rolf Blunck das erste März-Wochenende und sein Ziel wird die Nordsee sein.

Autohaus am Bungsberg-Fußballer gewinnen CODAN-Cup

10. Februar 2014 11:58

Gruppenbild: Autohaus am Bungsberg Fußballteam

Am vergangenen Samstag, den 1. Februar 2014, fand in Lensahn der alljährliche Firmen-Hallenfußballcup der Firma Codan statt.

Acht Betriebsmannschaften aus Ostholstein gingen an den Start. Darunter auch das Team des Autohauses am Bungsberg, das sich erfolgreich gegen alle Gegner durchsetzen konnte und am Ende den verdienten Sieg und damit verbunden einen Schinken als Hauptpreis mit nach Hause nahm.

Aus unseren Betrieben

10. Februar 2014 01:16

Wir gratulieren unseren Mitarbeitern

Unsere Buchhalterin Almut Reimers feiert ihr 25-jähriges Betriebsjubiläum. Annkatrin Schönefeld schloss ihre Ausbildung zur Kfz-Mechatronikerin als innungsbeste ab. Cindy Hinzpeter (Eutin) und Dirk Bögge (Lübeck) haben nach einjähriger Fortbilung erfolgreich ihre Prüfungen zum Automobil-Serviceberater/-in bestanden.

Bereits seit 25 Jahren bildet das Autohaus am Bungsberg aus. Der größte Teil der Belegschaft ist selbst ausgebildet und anschließend übernommen worden.

Der neue Hyundai i10

10. Februar 2014 00:08

Der neue Hyundai i10

- Größter Kofferraum seiner Klasse
- Klassenbester bei Komfort- und Sicherheit
- 5 Türen, 5 Sitze
- Einstiegspreis ab 9.950 Euro1


Die unverbindliche Preisempfehlung für die neue Generation des i10, der dank deutlich verbesserter Fertigungs-, Material- und Ausstattungsqualität die Brücke zu höherpositionierten Fahrzeugklassen schlägt, startet bei 9.950 Euro für den i10 1.0. Das Einstiegsmodell ist damit trotz umfangreicherer Serienausstattung um 440 Euro oder rund 4,2 Prozent günstiger als der Vorgänger.