Autohaus am Bungsberg GmbH & Co. KG > Aktuelles > News > Nachhaltig mit Erdgas: Die SEAT TGI-Modelle

Nachhaltig mit Erdgas: Die SEAT TGI-Modelle

11. November 2019 09:24

SEAT Ibiza TGI, CNG Erdgas

Fahrspaß und Nachhaltigkeit passen nicht zusammen? Passt doch! Denn mit den SEAT TGI-Modellen sind Sie nicht nur kostengünstiger unterwegs, sondern auch umweltschonender1. Lassen Sie sich von Compressed Natural Gas (CNG) aus Erdgas und Biomethan, das aus Abfällen und Reststoffen wie Stroh gewonnen werden kann, antreiben.

Günstiger und umweltschonender unterwegs

Gegenüber einem Diesel sparen Sie ca. 30%1 Kraftstoff, gegenüber einem Benziner sogar ca. 50% Kraftstoff1. Bis zum Jahr 2026 können Sie auch noch die gesetzlichen Steuervergünstigungen nutzen2. Zusätzlich bieten einige Betreiber von Erdgas-Tankstellen Erdgas-Fördermaßnahmen an, wie zum Beispiel Tankgutscheine. Mehr Infos dazu erhalten Sie bei Ihren Anbietern vor Ort oder fragen Sie unsere Verkaufsberater.
Ein CNG-Fahrzeug schont die Umwelt, denn bei der Verbrennung von CNG werden weniger Emissionen produziert und weniger Stickoxide (Nox) freigesetzt. Im Vergleich zu Benzin entstehen 99%, im Vergleich zum Diesel 50% weniger Feinstaub3. Somit sind Sie mit einem CNG angetriebenen SEAT, zum Beispiel dem Arona TGI und dem Ibiza TGI, umweltschonender unterwegs. Laut eines Presseberichtes des ADAC4 vom 26. August 2019 haben Erdgasautos derzeit die beste Klimabilanz aller gängigen Antriebsarten.

SEAT TGI-Modelle mit CNG-Antrieb

Arona TGI

In den Ausstattungsvarianten Style, Excellence und FR mit einem Kraftstoffbehältervolumen von ca. 13,8 kg Erdgas und einem zusätzlichen ca. 9 Liter Benzintank. CNG-Reichweite: ca. 375 km.
SEAT Arona 1.0 TGI, 66 kW (90 PS) Kraftstoffverbrauch CNG: innerorts 4,6 kg, außerorts 3,2 kg, kombiniert 3,7 kg/100 km; CO2-Emissionen: kombiniert 101 g/km. CO2-Effizienzklasse: A*

Ibiza TGI

In den Ausstattungsvarianten Reference, Style, XCELLENCE und FR mit einem Kraftstoffbehältervolumen von ca. 13,8 kg Erdgas und einem zusätzlichen ca. 9 Liter Benzintank. CNG-Reichweite: ca. 400 km.
SEAT Ibiza 1.0 TGI, 66 kW (90 PS) Kraftstoffverbrauch CNG: innerorts 4,4 kg, außerorts 2,7 kg, kombiniert 3,3 kg/100 km; CO2-Emissionen: kombiniert 92 g/km. CO2-Effizienzklasse: A+*

Leon TGI

In den Ausstattungsvarianten Style, XCELLENCE und FR mit einem Kraftstoffbehältervolumen von ca. 17,3 kg Erdgas und einem zusätzlichen ca. 9 Liter Benzintank. CNG-Reichweite: ca. 480 km.
SEAT Leon 1.5 TGI, 96 kW (130 PS), DSG Kraftstoffverbrauch CNG: innerorts 4,6 kg, außerorts 3,0 kg, kombiniert 3,6 kg/100 km; CO2-Emissionen: kombiniert 98 g/km. CO2-Effizienzklasse: A+*

Leon Sportstourer ST TGI

In den Ausstattungsvarianten Style, XCELLENCE und FR mit einem Kraftstoffbehältervolumen von ca. 17,3 kg Erdgas und einem zusätzlichen ca. 9 Liter Benzintank. CNG-Reichweite: ca. 480 km.
SEAT Leon Sportstourer ST 1.5 TGI, 96 kW (130 PS), DSG Kraftstoffverbrauch CNG: innerorts 4,6 kg, außerorts 3,0 kg, kombiniert 3,6 kg/100 km; CO2-Emissionen: kombiniert 98 g/km. CO2-Effizienzklasse: A+*

Jetzt einen Termin für eine Probefahrt machen

Lassen Sie sich von unseren Verkaufsberatern umfangreich beraten zum Thema Erdgas-Antrieb und vereinbaren Sie einen Probefahrt-Termin zum näheren Kennenlernen ihres SEAT TGI-Modelles mit CNG-Antrieb.

Ihre Ansprechpartner in Eutin:
Herr Andreas Möhrpahl, Tel. 04521/79019-16
Herr Peter Balzereit, Tel. 04521/79019-14

Ihre Ansprechpartner in Lübeck:
Herr Marcel Mahnke, Tel. 0451/290579-12
Herr Tim Knorr, Tel. 0451/290579-16

Verbrauchsangaben

1 Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO₂-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO₂-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ findest du unter www.seat.de/ueber-seat/wltp-standard.html.

2 mehr Infos zur Steuerermäßigung: https://www.zukunft-erdgas.info/news/artikel/kabinett-beschliesst-steuerermaessigung-fuer-erdgas-als-kraftstoff

3 Der Unterschied ergibt sich aus dem Vergleich eines SEAT Modells mit TGI-Motor im Erdgasantrieb (CNG) gegenüber dem gleichen Modell mit einem Benzin- oder Dieselmotor unter Verwendung offizieller und homologisierter Daten zu CO2-Emissionen und durchschnittlichem Kraftstoffverbrauch.

4 ADAC Pressemitteilung: https://presse.adac.de/meldungen/adac-ev/verkehr/erdgas-pkw-mit-bester-treibhausgas-bilanz.html

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem‚ Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) unentgeltlich erhältlich ist.

Zurück