Autohaus am Bungsberg Arend Knoop e.K. > Aktuelles > News > Der neue SEAT Tarraco, das SUV-Flaggschiff

Der neue SEAT Tarraco, das SUV-Flaggschiff

15. Februar 2019 17:18

Der neue SEAT Tarraco

Das Autohaus am Bungsberg präsentiert:

Der neue SEAT Tarraco, das SUV-Flaggschiff

  • Einstieg in den Markt der großen SUV
  • Erfüllt höchste Ansprüche an Design, Qualität, Ausstattung und Sicherheit
  • Mehr Flexibilität mit zwei Versionen als Fünf- und Siebensitzer
  • Preis: ab 29.980 Euro

Am 23. Februar 2019 ist es so weit: das Autohaus am Bungsberg in Eutin und Lübeck präsentiert das SEAT SUV-Flagschiff, den neuen Tarraco. Von 9 bis 16 Uhr haben Sie die Gelegenheit, ausgiebig und in aller Ruhe den neuen SUV in der SEAT-Familie kennenzulernen. Unsere Verkaufsberater stehen Ihnen für Ihre Fragen zur Verfügung, Probefahrten sind mit allen SEAT Fahrzeugmodellen möglich. Wir verwöhnen Sie derweil mit Kaffee und Kuchen, Erfrischungsgetränken und einem kleinen Imbiss.

Spitzenmodell der SUV-Familie

Der SEAT Tarraco ist da. Das neueste Fahrzeug, das im SEAT Werk in Martorell (Barcelona) entworfen und entwickelt wurde und in Wolfsburg gebaut wird, ist das dritte Modell der SUVProduktoffensive des Unternehmens. Der SEAT Tarraco bringt mit seiner frischen Optik neuen Schwung in den Markt und zeichnet sich durch mehr Selbstbewusstsein, Eleganz, Sportlichkeit und Entschlossenheit aus.

Zudem verbindet der SEAT Tarraco als Spitzenmodell der SUV-Familie modernste Technologie, dynamisches, agiles Handling, Alltagstauglichkeit und Funktionalität mit einem eleganten und zukunftsweisenden Design. Er kombiniert die vielen Vorteile seiner Größe in einem Fahrzeug, das allen Aspekten des modernen Lebens gerecht wird.
Der Tarraco wird zum Marktstart mit zwei modernen Benzin- und zwei fortschrittlichen Dieselmotoren erhältlich sein, die jeweils auf die Einhaltung strengster Emissionsvorschriften ausgelegt sind und den Kunden gleichzeitig optimale Leistung bieten. Der große SUV ist außerdem auf eine Ausstattung mit alternativen Antriebstechnologien vorbereitet und damit zukunftssicher.

Mit seinem skulpturalen Außendesign, der hochwertigen Anmutung des Innenraums, der modernen Motorenpalette und den dynamischen Fahrwerkstechnologien verkörpert der SEAT Tarraco die Kernwerte der Marke und bereichert damit das SUV-Segment.

Als Spitzenmodell der SEAT SUV-Familie verbindet der neue Tarraco modernste Technologie, dynamisches, agiles Handling, Alltagstauglichkeit und Funktionalität mit elegantem und zukunftsweisendem Design. Zusammen mit den großzügigen Abmessungen eines großen SUV trägt er somit allen Facetten eines modernen Lebensstils Rechnung. Der neue SEAT Tarraco vereint nahtlos alle wesentlichen Attribute, die jedes Fahrzeug des Markensortiments auszeichnen: Design und Funktionalität, Sportlichkeit und Komfort, Erschwinglichkeit bei hoher Qualität, modernste Technologie und Emotion. So erfüllt er jegliche Anforderungen des modernen Lebens und ist auf Fahrer ausgelegt, die den hohen Nutzwert eines Fünf- oder Siebensitzers und die praktischen Vorzüge einer höheren Sitzposition zu schätzen wissen und gleichzeitig Wert auf die Ästhetik eines Fahrzeugs legen.
Das Interieur des Tarraco zeichnet sich durch einen hochwertigen und ergonomisch gestalteten Innenraum aus, der über die modernsten Infotainment- und Konnektivitätstechnologien verfügt. Seine Motorenpalette sorgt trotz Einhaltung der strengsten Emissionsvorschriften für dynamisches und doch sparsames Fahren.

Der SEAT Tarraco verkörpert perfekt die Kernwerte der Marke und bereichert damit ein Segment, das auf neue innovative Modelle gewartet hat.

SEAT Tarraco*, Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,6 – 4,9 l/100 km; CO₂-Emission, kombiniert: 152 - 129 g/km; CO₂-Effizienzklasse: C-A**

*Abbildungen zeigen Sonderausstattungen. Die aufgeführten Ausstattungen sind abhängig von Modell sowie Modellvariante erhältlich.

**Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG: Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer PKW können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der „Deutschen Automobil Treuhand GmbH“ unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Die angegebenen (kombinierten) Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren (VO(EG)715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Der Kraftstoffverbrauch und die CO₂-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren (z. B. Umgebungsbedingungen) beeinflusst. CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas.

Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifen usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen die Verbrauchs- und Fahrleistungswerte beeinflussen. Die Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO₂-Emissionen gelten bei Angaben von Spannbreiten in Abhängigkeit vom gewählten Reifenformat und optionalen Sonderausstattungen.

Effizienzklassen bewerten Fahrzeuge anhand der CO₂-Emissionen unter Berücksichtigung des Fahrzeugleergewichts. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen, werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser sind als der heutige Durchschnitt werden mit A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben.

Weitere Informationen zur Pkw-EnVKV
Mehr Informationen zum PKW-Label erhalten Sie von der Deutschen Energie-Agentur unter www.pkw-label.de.

Zurück